Sie sind hier: Pädagogische Leitideen > Differenzierung


Gesamtschule Greven

Differenzierung

Differenzierung nach Neigung im Jg. 6

Im Jg. 6 wählen unsere SchülerInnen mit dem "Wahlpflichtfach" ein weiteres, abschlussrelevantes Hauptfach an. Sie können wählen zwischen:

  • zweite Fremdsprache (Spanisch oder Niederländisch)
  • Naturwissenschaften (ggf. mit MINT-Profil)
  • Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft und Wirtschaftslehre)
  • Darstellen und Gestalten

Unsere WP-Info können Sie hier ausführlich nachlesen:

wp_2014_15.pdf (3056 KB

Differenzierung nach Leistung ab dem Jg. 7

In folgenden Fächern werden die SchülerInnen sukzessive in Erweiterungskurse (für leistungsstarke SchülerInnen) und Grundkurse (für SchülerInnen mit erhöhtem Förderbedarf) eingeteilt:

  • In Mathematik und Englisch ab Jg. 7
  • In Deutsch ab Jg. 8
  • In Chemie ab Jg. 9

Die Einteilung erfolgt durch einen Beschluss der Zeugniskonferenz und wird jährlich überprüft.

Differenzierung nach Leistung und Neigung ab dem Jg. 8

Die SchülerInnen können ab dem Jahrgang 8 im Rahmen der Ergänzungsstunden wählen zwischen:

  • Latein
  • Informatik
  • Pädagogik
  • zwei zusätzlichen Lernbürostunden
  • Zukunft gestalten

Unser ausführliches Ergänzungsstundenkonzept finden Sie hier:

ergaenzungsstundenkonzept_2015.pdf (2980 KB)

Unsere Differenzierung im Überblick: