Viele Grüße aus der Türkei - Erasmus + auf Reisen

Die Reisegruppe in Begleitung von Serap Cimenci-Öz und Martin Themann ist im türkischen Konya gut angekommen. Am ersten Tag  haben sie sich ausführlich die Partnerschule angesehen und bekamen Präsentationen gezeigt.

Am Dienstag haben sie gelernt, wie Papier recycelt wird und danach durften sich die Schüler*innen selbst künstlerisch betätigen. Anschließend haben sie einen Spaziergang zu einem kleinen Waldstück gemacht und reichlich Müll eingesammelt. Abends waren sie dann mit der ganzen Erasmusgruppe in einem türkischen Restaurant. Sehr lecker!

Am Donnerstag stand der Höhepunkt der Reise an. Alle Schüler*innen und Lehrer*innen fuhren zusammen früh um 7.00 Uhr mit dem Bus nach Kapadokien. Dort haben sie u.a. die unterirdische Stadt Derinkuyu und die Felsenstadt Göreme besucht. Beeindruckt von der malerischen Landschaft und den Eindrücken des Tages kamen sie um ca. 23.00 Uhr im Hotel an.

Zurück

© 2022 Nelson-Mandela-Gesamtschule GrevenWebdesign: Markus Olesch | design the future