Startseite

Herzlich Willkommen

...bei der Nelson-Mandela-Gesamtschule Greven! Unsere Schule ist Teil des Marienschulzentrums und liegt in der Nähe des Neubaugebiets "Wöste".

Bei uns können die Schulabschlüsse Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife, Fachoberschulreife mit Qualifikation, Abitur nach 9 Jahren (G9) und Fachhochschulreife nach 12 Jahren (schulischer Teil) erreicht werden.

Aktuelle Neuigkeiten

Gestern startete für die Klassen 6a und e unserer Schule eine ganz besondere Klassenfahrt: sie nehmen gemeinsam mit ihren Klassenleitungsteams am Jugendbildungscamp im Ferienpark Westheide teil.

Täglich wird dort von Studierenden des Fachbereichs Sport der WWU Münster und Schüler*innen unserer Oberstufe ein Newsletter erstellt, der hier veröffentlicht wird.

 

 

Happy end der Abschlussfeierlichkeiten des 10. Jahrgangs des letzten Schuljahres

Trotz Preiserhöhungen allerorts, einer rauschenden Ballnacht im festlich geschmückten Saal, leckerem Essen und einem professionellen DJ verzeichnete das wirklich effizient arbeitende Team des Abschlussballes für die 10. Klassen unserer Schule ein großes Plus in der Kasse, nachdem alle Rechnungen beglichen wurden.

So konnte das Gremium des Abiballkomitees unserer Schule und die Schülergenossenschaft „Auszeit“ mit großzügigen Spenden bedacht werden. Vielen Dank für die Vorbereitung, Durchführung und alle helfenden Hände!

Stella, Ellin, Rebekka, Finja, Tjark und Paul vom Team der Schülergenossenschaft „Auszeit esG“ hatten an diesem Tag zum aktuellen Thema „Inflation“ Unterricht der besonderen Art: von einem Fernsehteam der ARD, bestehend aus der Autorin des Beitrags, einem Tonassistenten, einem Kameramann und der Moderatorin Gesa Dankwerth wurden sie zu diesem Thema interviewt und gefilmt. Geplant ist der Beitrag für die Sendung 9 ½, ein speziell für Kinder und Jugendliche entwickeltes gesellschaftspolitisches Reportagemagazin des WDR.

Endlich wieder ein Konzert!

Nach langer Coronapause konnten die Blasorchester der Nelson-Mandela-Gesamtschule endlich wieder ein Konzert geben. Zum Schuljahresabschluss präsentierten die Bläserklasse 6b unter der Leitung von Linda Krusekamp und die Blasorchester-AG unter der Leitung von Ulrich Falk gemeinsam das Ergebnis der diesjährigen Probenarbeit. Geboten wurde ein buntes Programm - von Klassik über Popmusik bis Filmmusik. Parallel zur Orchesterarbeit im AG-Unterricht wurde im Instrumentalunterricht der Musikschule Greven geprobt, die im Profil "Bläserklasse" seit Jahren mit der NMG zusammenarbeitet. Zum Abschluss des Konzertes setzte die Gruppe mit dem Song "Komm, wir ziehen in den Frieden" ein Zeichen, in dem Solist Jonas ??? auch sein gesangliches Talent zeigte. Obwohl die Probenarbeit in den vergangenen zwei Jahren unter Coronabedingungen sehr schwierig und für die jungen Musiker*innen manchmal auch frustrierend war, überzeugte das Ensemble, das seine Stücke mit großer Spielfreude darbot und dafür vom Publikum viel Applaus erntete. "Dass die Kinder unter diesen Bedingungen drangeblieben sind und letztlich ein so tolles Konzert auf die Beine gestellt haben, macht uns sehr stolz", resümierte Krusekamp anschließend.

Obwohl das Profil "Bläserklasse" an der NMG seit diesem Schuljahr dem neuen Profil "Musik/Kunst" Platz macht, wird es nach der langen Coronapause im kommenden Schuljahr hoffentlich weitere Konzerte des NMG-Blasorchesters geben.

Dankeschön an alle Mitwirkenden der "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"-Aktionsgruppe

Am 15.06 traf sich die "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" Arbeitsgruppe zu einem Dankeschön-Nachmittag am Beach in Greven. Unterstützt wurde die Aktion von dem Förderverein der Gesamtschule. Die Gruppe „SoR-SmC“ hat sich 2020 gegründet und sich als Ziel gesetzt, Diskriminierung in der Schule zu mindern und Vielfalt zu fördern. Die heutige Arbeitsgruppe besteht aus 28 engagierten Schüler*innen der Klasse 9, die sich für ihre Schule einsetzen.

© 2022 Nelson-Mandela-Gesamtschule GrevenWebdesign: Markus Olesch | design the future
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.