Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

Herzlich Willkommen hieß Schulleiter Ingo Krimphoff die vielen Gäste zum TdoT der Nelson- Mandela-Gesamtschule auf den Rängen der Rönnesporthalle. „Ihr seid ein besonderer Jahrgang“, sprach er dabei im Besonderen die Viertklässler an, „habt ihr doch die Möglichkeit, in eine frisch renovierte und in vielen Teilen neu gebaute Schule zu kommen.“

Unser "Freitag der Beratung" für die Oberstufe - eine runde Sache!

„Eine runde Sache“, so lautet das Fazit von Ingo Koschinski, Abteilungsleiter der Sekundarstufe II der Nelson-Mandela-Gesamtschule für den diesjährigen ‚Freitag der Beratung‘. Um den zahlreichen Besuchern eine Grundlage für Wahlentscheidungen in die zukünftige Oberstufe zu geben, wurden an diesem Nachmittag u.a. die neu einsetzenden Fächer für die Oberstufe vorgestellt.

Wer sich nach Nelson-Mandela benennt, muss sich dem Thema Menschenrechte besonders verpflichtet fühlen. Im Umgang miteinander muss klar sein: Niemand ist mehr wert als der andere, für alle gelten die selben Regeln. An der Gesamtschule kümmert man sich intensiv um dieses Thema.

Zum Nachdenken gebracht - ein Besuch in der Villa ten Hompel

Aufgrund einer Unterrichtseinheit im Fach Gesellschaftslehre haben Schüler*innen unseres 9. Jahrgangs im Laufe der letzten Wochen die Villa ten Hompel in Münster besucht. Früh am Morgen trafen sich die Klassen am Bahnhof und fuhren dann in Begleitung des Geschichtslehrers Roland Hericks nach Münster.

Ein Bericht von Carolina Wendler, 9e

Unsere neuen Schulsanitäter - von den Maltesern ausgebildet

Pflaster kleben, Verbände wickeln, einen bewusstlosen Mitschüler in die Seitenlage bringen – all das können jetzt 17 Schülerinnen und Schüler an der Nelson-Mandela-Gesamtschule in Greven. Während ihrer Ausbildung im Malteser Jugendzentrum in Welbergen wurden sie im Rahmen einer Projektwoche von den Maltesern in der Erstversorgung bei Unfällen, plötzlichen Erkrankungen und Vergiftungen geschult.

Das Lernszenario taaldorp, was ins Deutsche übersetzt ‚Sprachdorf‘ heißt, gibt es an der Gesamtschule inzwischen im dritten Jahr. „Es ist“, erläutert die Niederländischlehrerin der Nelson-Mandela-Gesamtschule, „ein didaktisches Lernarrangement für den Fremdsprachenunterricht, in dem Schülerinnen und Schüler ihre Gesprächskompetenzen mit versierten Sprechern des Niederländischen trainieren und überprüfen können.“

Seit vielen Jahren gab es sie, die Tradition an den Schule(n) an der Teichstrasse, Schülern und Lehrern mit einem Nikolaus am Nikolaustag eine Freude zu bereiten. Es bestand die Möglichkeit, für Menschen, die einzelne für sich als wichtig erachten, einen Schokoladenmann vorzubestellen, der dann am 6.Dezember überbracht wurde.

„Wir sind extrem zufrieden“, freuen sich die Organisatoren des ersten Sponsorenlaufes der Gesamtschule, Jörg Klose, Philipp Klumpe und Markus Preising. „Unsere Schülerinnen und Schüler zeigten ein tolles Engagement und letztendlich sind in den 90 Minuten 15.592,85 € zusammengekommen!“

© 2021 Nelson-Mandela-Gesamtschule GrevenWebdesign: Markus Olesch | design the future
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.